Perchten


Perchten
pl
перхты
ряженые, участники различных обрядов и карнавальных шествий в предрождественский период или во время фашинга. Существуют два вида перхтов - добрые, красивые перхты (Schönperchten) и злые, страшные (Schiachperchten). Первые символизируют добро, на них пёстрая одежда и замысловатые головные уборы. Вторые - символы зла, предстают в образе чёрта в страшной маске с рогами, в шкуре [название от древневерхненемецкого peraht = Epiphanias (Богоявление), т.к. начало основных событий фашинга совпадает с днём Богоявления (праздник Трёх королей)]

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Смотреть что такое "Perchten" в других словарях:

  • Perchten — Spl Volkstümliche Masken an Fasching und Neujahr per. Wortschatz oobd. (14. Jh.) Stammwort. In mittelhochdeutschen Schwänken tritt ein Kobold Berhte in der Zeit nach Weihnachten auf; hierzu vielleicht auch Berht(en)tac Epiphanie . Alles weitere… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Perchten — Vogelpercht und Schönpercht im Volkskundemuseum Salzburg …   Deutsch Wikipedia

  • Perchten — Pẹrch|ten 〈Pl.; im bair. österr. Volksglauben〉 die in den Raunächten umherziehenden Geister der Toten (der Wilden Jagd entsprechend), die durch maskierte Burschen vertrieben werden [nach ihrer Anführerin, Frau Perchta, Berchta, einer Gestalt… …   Universal-Lexikon

  • Perchtenlauf — Perchtengruppe aus St.Johann/Pongau Perchten sind im alpenländischen Brauchtum vorkommende weibliche Schreckgestalten, die vor allem im Dezember und Januar auftreten. Sie weisen Ähnlichkeiten zum Krampus auf, der als Begleitung des Nikolaus… …   Deutsch Wikipedia

  • Perschten — Perchtengruppe aus St.Johann/Pongau Perchten sind im alpenländischen Brauchtum vorkommende weibliche Schreckgestalten, die vor allem im Dezember und Januar auftreten. Sie weisen Ähnlichkeiten zum Krampus auf, der als Begleitung des Nikolaus… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochneujahr — bezeichnet traditionell den 6. Januar, vor allem im süddeutschen und alpinen Raum, aber auch im thüringisch sächsischen Kulturraum, und entspricht einer Neujahrsvorstellung, die sich durch Brauchtum und Volksglauben überliefert hat. Weitere… …   Deutsch Wikipedia

  • Perchta — or Berchta (English: Bertha), also commonly known as Percht and other variations, was once known as a goddess in Southern Germanic paganism in the Alpine countries. Her name means The Shining One. The words peraht, berht and brecht mean bright,… …   Wikipedia

  • Kramperl — Typischer Krampus aus Südtirol Köck Pass aus St. Johann/Pongau …   Deutsch Wikipedia

  • Pre-Christian Alpine traditions — The central and eastern Alps of Europe are rich in traditions dating back to pre Christian (pagan) times, with surviving elements amalgamated from Germanic, Gaulish (Gallo Roman) and Raetian culture.urvival through the agesAncient customs… …   Wikipedia

  • Schmutzli — Der Knecht Ruprecht ist der Gehilfe des Heiligen Nikolaus, der im Brauchtum des nördlichen und mittleren deutschen Sprachraums am Vorabend des 6. Dezember zusammen mit dem Nikolaus Kinder zu Hause besucht. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.